Felix Schmidt-Kleespies, B.A.

Felix Schmidt-Kleespies (*1991) hat sein Bachelorstudium in Architektur von 2011 bis 2015 an der HafenCity Universität in Hamburg absolviert. Anschließend wechselte er für den Master an die HTWK Leipzig, wo er nun seiner bevorstehenden Abschlussarbeit entgegenfiebert.

Anfang 2016 ist Felix durch sein parametrisches Restaurations-Konzept, dem "Voronoi-Chair-Concept" in den Fokus von FLEX gerückt, woraus sich kurze Zeit später eine fruchtbare Zusammenarbeit entwickelt hat. Seither ist er an unterschiedlichen Projekten beteiligt, wobei neben graphischen und architektonischen Belangen vor allem die Forschung an alternativen Bautechniken, Montage- und Produktionsabläufen im Zusammenhang mit dem Baustoff Holz im Zentrum seines Schaffens steht.