Julian Förtsch

Julian Förtsch absolvierte bis 2013 eine Zimmererlehre bei Baudenkmalpflege Walter in Bamberg und arbeitete anschließend deutschlandweit in Betrieben mit den Schwerpunkten Baudenkmalpflege und Modulares Bauen in Holzrahmenbauweise.

Seit 2016 studiert Julian Architektur an der HTWK Leipzig und ist im FLEX.team in der Projektarbeit tätig.